Pfarrei Guthirt Meiringen

Willkommensgruss

Es freut uns, dass Pfarrer Friedrich Enste aus Deutschland wieder unsere Gegend besucht. Er feiert mit uns am Hasliberg die Gottesdienste am Pfingstsonntag, 19. Mai sowie am Sonntag, 26. Mai.

Herzlich Willkommen und vielen Dank.

Das Pfarreiteam

Seniorenausflug - 30. Mai 2024

Liebe Senior:innen

Unser Ausflug an Fronleichnam am 30. Mai führt uns ins Appenzell.

Unterwegs gibt es eine Kaffee/Gipfeli Pause. Das Mittagessen wird uns im Restaurant Sonne in Appenzell serviert.

Abfahrt: Brienz Bahnhof 07.45 Uhr
                Meiringen Bahnhof 08.00 Uhr

Unkostenbeitrag CHF 25.00 pro Person.

Alle Pensionierten unserer Kirchgemeinde und Ihre Begleitung sind herzlich eingeladen.

Anmeldung bis Montag, 27. Mai an: Beatrice Hodel Tel. 033 971 00 47 oder Handy 079 730 94 91.

Wir freuen uns auf viele Anmeldungen und einen gemütlichen Tag.

Euer Pfarreirat

Kirchgemeindeversammlung

Donnerstag, 22. Juni 2024 um 19.30 Uhr im Pfarrsaal Meiringen

Liebe Pfarreimitglieder

Die Kirchgemeindeversammlung findet am Donnerstag, 20. Juni 2024 um 19.30 Uhr im Pfarrsaal in Meiringen statt.

Die Traktandenliste finden sie hier.

Anschliessend sind alle Teilnehmer:innen herzlich zum Apéro eingeladen.

Der Kirchgemeinderat

Gottesdienst zur Fastenzeit mit der 5. Klasse

Am Sonntag, 10. März haben die Kinder der 5. Klasse gemeinsam mit der ganzen Gemeinde den Fastenaktions-Gottesdienst gefeiert. Für diesen Gottesdienst haben sich sechs Mädchen und Buben vorbereitet.

Das diesjährige Thema heisst: «Weniger ist mehr!» Im Unterricht haben wir über unser eigenes Verhalten diesbezüglich gesprochen.

- Was brauchen wir wirklich? Was ist eigentlich zu viel? Wie will ich persönlich leben?

- Wie gehe ich mit meinen Mitmenschen, mit meiner Umwelt um?

Es gelang uns, ein paar Antworten zu finden und über unsere Verhaltensweisen zu reflektieren. Wir haben einen gelungenen Nachmittag mit den Kindern im Unterricht verbracht und einen feierlichen Gottesdienst gefeiert.

Insgesamt sammelten wir Fr. 274.45, die wir an die zwei im Gottesdienst vorgestellten Projekte der Fastenaktion spenden werden.

Petra Linder, Katechetin                                         

„Selig, wer vorliest ..."
Vorlesen ist eine Kunst. Es bereichert und verbindet Lesende und Zuhörende. 

In der Liturgie einen Abschnitt aus der Bibel laut vortragen, ist mehr als eine Information weitergeben. Es ist ein Ereignis!

Wir suchen freiwillige Lektor:innen, die gerne während unseren Gottesdiensten aus der Bibel vorlesen möchten.

Bei Interesse meldet euch bitte bei unserem Diakon
Jure Ljubic 033 971 14 62.

Wir freuen uns auf euch!

Gottesdienst für die Einheit der Christen
Sonntag, 21. Januar 2024

«Alle sollen eins sein: Wie du, Vater, in mir bist und ich in dir bin, sollen auch sie in uns sein, damit die Welt glaubt, dass du mich gesandt hast». (Johannes 17,21)

Diese Worte Jesu bewegten uns wieder zusammen zu kommen und für die Einheit der Kirche zu beten. Diesjähriges Motto «Du musst den Herrn, deinen Gott, lieben und deinen Nächsten wie dich selbst» (Lk 10,27) wurde von Christinnen und Christen aus Burkina Faso erarbeitet.

Mit diesem Motto feierten wir am Sonntag, 21. Januar 2024 in der Guthirt Kirche in Meiringen unseren Gottesdienst. Viele Christinnen und Christen versammelten sich, um gemeinsam zu beten, zu singen und unsere Einheit zu leben. Unsere Kirche war voll! Wir dachten über dem Jesus Worte nach und spürten unsere gemeinsamen Wurzeln. Das gemeinsame Beten und Singen für die Einheit der Christen half uns eine Atmosphäre des Vertrauens und der nächsten Liebe zu bilden. Besonders erfreulich war es, dass unsere Einheit, in der Kirche, wie auch später beim Apero stark spürbar war.

Herzlichen Dank allen, die zum Gelingen dieser schönen Feier beigetragen haben.

Das Pfarreiteam

Helferessen 2024

Das Helferessen am Freitag, 19. Januar 2024 im Restaurant Steinbock in Brienz war ein gemütlicher und zufriedener Abend. Es war uns eine Freude mit allen anwesenden Helfer:innen unserer Pfarrei diesen Anlass feiern zu dürfen. 

Das Pfarreiteam

Drei-Königs-Gottesdienst

Am Sonntag, 7. Januar feierten zahlreiche Gottesdienstbesucher:innen in der Guthirt Kirche das «Drei-Königs» Fest. Während des feierlichen Gottesdienstes präsentierten wir auch die Aktion der Sternsinger. Im Fokus der Aktion Sternsingen 2024 steht die Region Amazonien. Gemeinsam sahen wir die Herausforderungen, mit denen die Bewohner und Bewohnerinnen des Amazonas konfrontiert sind. Die rücksichtslose Ausbeutung von Ressourcen zerstört ihre Lebensgrundlage und bedroht ihre Existenz. Auch die jahrtausendealte Kultur der rund 400 indigenen Ethnien ist gefährdet, da die Mehrheitsgesellschaft ihre Traditionen und Sprachen abwertet oder gar ablehnt und verdrängt.   

Am Ende des Gottesdienstes besuchten uns die drei Könige und brachten ihre Gaben: Gold, Weihrauch und Myrrhe zur Krippe dar. Gesegnete Türkleber und Kreiden nahmen die Gläubigen mit nach Hause. „Gott schütze Euch und Euer Haus, und die, die geh’n hier ein und aus.“ 

„Christus mansionem benedicat“ auch im Jahr 2024!

Roratefeier vom Freitag, 8. Dezember

Die Roratefeier fand dieses Jahr am Freitag, 8. Dezember um 06.00 Uhr in Meiringen statt. Es war eine sehr schöne Feier im Kerzenlicht mit anschliessendem gemütlichem zMorge. 
Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligen für diesen schönen Vormittag.

Das Pfarreiteam

Gottesdienst mit 1. Klässler und den neuen Ministranten

Der Gottesdienst vom Sonntag, 26. November wurde mit den 1. Klässler gestaltet. Zudem wurden während dem Gottesdienst die Aufnahme der neuen Ministranten gefeiert. 

Im Anschluss an den Gottesdienst konnten wir gemeinsam einem Apéro geniessen. Danke allen für den gelungenen Anlass. 

Petra Linder, Katechetin

Elisabethenfeier vom Freitag, 17. November

Die Elisabethenfeier fand dieses Jahr am Freitag, 17. November um 09.00 Uhr in Meiringen statt. Es war eine sehr schöne Feier mit anschliessendem gemütlichem Beisammensein bei Kaffee und Kuchen.
Danke an alle Beteiligen für diesen gelungenen Vormittag.

Das Pfarreiteam

Erntedankfest, 29.10.2023 und 
Familiengottesdienst mit Bibelübergabe, 5.11.2023

Am Sonntag, 29.10.2023 feierten wir das Ernedankfest mit der Mithilfe der 2. Klässler und am Sonntag, 5. November feierten wir einen Familiengottesdienst mit den 6. Klässlern mit Bibelübergabe.

Im Anschluss an den Gottesdiensten konnten wir gemeinsam im Pfarrsaal einen Apéro geniessen. Ein grosses Dankeschön an alle Anwesenden für diese gelungene Anlässe.

Petra Linder, Katechetin

Summerschool 2023

Das spannende Summerschool Programm «Impulse zur Kirchenentwicklung» im Sankt Niklaus OW - vollgepackt mit Geschichten, Ideen, Impulse, Informationen, Filme, einen lebendigen Austausch zum Glaube und die verschiedenen Begegnungen der mitwirkenden Menschen - gehört schon der Vergangenheit an.

Zum fünften Mal waren wir drei Tage gemeinsam unterwegs mit dem Ziel etwas in der Welt der Kirche zu verändern, was auf dem ersten Blick ein Ding der Unmöglichkeiten erscheint. Die Erkenntnis, dass die grosse Veränderung in einer Entwicklung eher klein, unscheinbar und bei uns selbst zuerst stattfindet, hat mich sehr beeindruckt. Mit einer positiven Lebendigkeit zum Glauben, ist jeder Einzelne von uns als Christ ein Teil vom Grossen und trägt seinen Teil für die Entwicklung «Kirche – Mensch – Glaube» dazu bei. Gott ist überall.

 Lucinda Wagner

Zehnjähriges Jubiläum von Jure Ljubic

Am Sonntag, 27. August haben wir in Meiringen das 10jährige Jubiläum von Jure Ljubic gefeiert, mit musikalischer Begleitung vom Singkreis Meiringen-Hasliberg. Es war ein tolles Fest!

Ein grosses Dankeschön an alle Anwesenden für dieses gelungene Fest.

Das Pfarreiteam und die Kirchgemeinde

Ausflug Kirchgemeinderäte - Samstag, 19. August 2023

Der diesjährige Kirchgemeinderatsausflug führte uns ins Wallis nach Brig/Naters. Erste Etappe war ein Besuch im Museum der Schweizergarde. Ein ehemaliger Gardist führte uns durch das Museum. Anschliessend gab es ein köstliches Mittagessen in der «Walliserstuba», wo wir die traditionelle "Cholera" geniessen durften. Gut gestärkt ging es dann weiter zum Stockalperpalast. Da haben wir spannende Geschichten vom Kaspar Stockalper und seiner Familie gehört. Auf dem Heimweg gabe es "Kaffee und Kuchen" auf der Grimpselpasshöhe, mit wunderschönem Blick aufs "Toteseeli".

Es war ein gemütlicher und sehr interessanter Ausflug.

Rosa Mattia, Sekretärin

Wünsche aus dem «Wunsch-Briefkasten»

Liebe Pfarreiangehörige

Die «Wunsch-Briefkästen» sind bereits einige Monate in unseren Kirchen/Kapellen aufgestellt. Wir bedanken und bei allen, die uns helfen unsere Pfarrei mitzugestalten.

Gerne haben wir einer der Wünsche bereits umgesetzt. In unseren Kirchen/Kapellen werden zukünftig Körbe mit Kinderbücher aufgestellt, wo sich die Kinder bedienen und während der Gottesdienste die Bücher anschauen können. Natürlich dürfen die Bücher auch bei anderen Besuchen in der Kirche genutzt werden.

Wir wünschen viel Spass beim Lesen und wir freuen uns auf viele Kinder-Besuche in unseren Kirchen und Kapellen.

Euer Pfarreiteam

Ökumenischer Gottesdienst auf dem Schwander-Lebensweg Sonntag, 11. Juni

Am Sonntag, 11. Juni hat der ökumenische Gottesdienst auf dem Schwander-Lebensweg mit Pfr. Hans M. Tontsch und Diakon Jure Ljubic stattgefunden. Es war ein toller Tag.

Das Pfarreiteam

Seniorenausflug am 8. Juni 

Die Benediktinerabtei Maria Stein war unser diesjähriges Ausflugsziel. Die Grotte mit dem Gnadenbild der Maria mit dem Jesuskind ist einer der berühmtesten Marien Wallfahrtsorte in der Schweiz. Bei schönstem Sommerwetter chauffierte Sämi Zumbrunn uns zunächst nach Sempach zum Kaffeehalt bei der Schlachtkapelle. Gegen Mittag erreichten wir Mariastein und genossen ein feines Menu im Restaurant Post. Nachmittags feierte unser Gemeindeleiter Jure Ljubic in der Sieben Schmerzen Kapelle des Klosters mit uns einen stimmungsvollen Gottesdienst. Wie gewohnt, bereicherte Sämi unsere Feier durch seinen Gesang. Es bleib genügend Zeit zum individuellen Erkunden der Abtei. Auch der Klosterladen wurde rege besucht und manch schönes Souvenir reiste mit ins Berner Oberland. Am frühen Abend waren wir zurück. Ein schöner Ausflugstag ging zu Ende. Wir freuen uns schon jetzt auf den Ausflug im kommenden Jahr.

Das Pfarreitream

Verabschiedung Pa. Ignatius Okoli

Am Sonntag, 4. Juni, wurde Pa. Ignatius Okoli während dem Gottesdienst verabschiedet.

Wir danken Pa. Ignaitus für seine Dienste und wünschen Ihm für die Zukunft alles Gute und Gottes reiches Segen.

Die Kirchgemeinde und das Pfarreiteam

Pfarreifest - Sonntag, 30. April 

Am Sonntag, 30. April haben wir in Meiringen das Pfarreifest gefeiert, mit musikalischer Begleitung vom Gospelchor aus Meiringen.

Es war ein tolles Fest! Wir konnten bei Sonnenschein den Apéro geniessen und die Kinder hatten Spass beim Schminken und mit den Ballons.

Ein grosses Dankeschön an alle Anwesenden für dieses gelungene Fest.

Das Pfarreiteam und die Kirchgemeinde

 

«Wunsch-Briefkasten»

Liebe Pfarreiangehörige

Unsere Kirche soll lebendig sein, nahe den Menschen, auf Ihre Bedürfnisse eingehen, bereit sein zum Dialog und sich entwickeln. Während der Summerschool 2022 entstand die Idee des «Wunsch-Briefkasten».

Habt ihr Ideen, Wünsche, Anregungen für unserer Pfarrei? Bitte teilt uns eure Gedanken mit. Jeder Wunsch oder Idee ist willkommen – vom «A» wie «Ausflug» bis «Z» wie «Zusammen singen».

In jeder unserer Kirchen/Kapellen wartet ein «Wunsch-Briefkasten» auf eure Mitteilungen.

Wir freuen uns, mit euch gemeinsam die Zukunft unserer Pfarrei zu gestalten.

Euer Pfarreiteam

Gottesdienst zur Fastenzeit mit der 5. Klasse

Am Sonntag, 26. März haben wir mit den Kindern der 5. Klasse gemeinsam den Gottesdienst zur Fastenzeit gefeiert.

Dieses Jahr haben sich sechs Mädchen und Buben auf diese Zeit vorbereitet. Im Unterricht haben wir über unser eigenes Verhalten in der Fastenzeit gesprochen und unsere Schwächen und Gewohnheiten im Alltag genauer unter die Lupe genommen.

Wie gehen wir mit unseren Mitmenschen um?
Wie gehen wir mit unserer Umwelt um?
Wie gehen wir mit uns selbst um?

Vielleicht gelingt es uns, ein paar Antworten zu finden und unsere Vorsätze, die wir für die Fastenzeit haben, zu reflektieren und eine Zwischenbilanz zu ziehen.

Insgesamt sammelten wir Fr. 135.00, die wir an ein Projekt der Fastenaktion spenden werden.

Auf einen gelungenen Nachmittag mit den Kindern im Unterricht und einen feierlichen Gottesdienst am 26. März haben wir uns sehr gefreut.

Petra Linder, Katechetin

Versöhnungsweg 

Am Samstag, 11. Februar haben sich die Kinder der 4. Klasse gemeinsam mit ihrer Vertrauensperson auf den Versöhnungsweg begeben.

In den Räumlichkeiten des Pfarrsaales und der Sakristei haben die "Eltern-Kind-Paare" verschiedene Posten besucht, die sie zum Nachdenken und Sprechen über die eigenen Schwächen und Unzulänglichkeiten bringen konnten. Danach unterhielt man sich bei Kaffee, Sirup und Kuchen, bevor wir alle gemeinsam zum Samstag-Abend-Gottesdienst gingen, der ebenfalls ganz im Zeichen der Versöhnung stand.

Danke an alle Mitwirkenden.

Petra Linder, Katechetin

Drei-Königs-Gottesdienst - Sonntag, 8. Januar

«Ein Stern als Zeichen an der Tür,
zeigt jedem der genau schaut:
Hier wohnt Gottes Liebe, hell und klar,
die schon im Stall zugegen war.»

Am 8. Januar feierten wir den Besuch der Drei Könige an der Krippe Jesu. Diakon Jure Ljubic begrüsste freudig die Gottesdienstbesucher. Gott selbst ist als schutzbedürftiges Kind in die Welt gekommen und schutzbedürftig sind viele Kinder in unserer Welt. Im Gottesdienstes dachten wir an alle Kinder, welche in armen und gefährlichen Umständen leben müssen. Durch die diesjährige Sternsingeraktion wurde Geld für bedürftige Kinder in Indonesien gesammelt.

Gegen Ende des Gottesdienstes brachten uns die Drei Könige ihre Botschaft mit ihren Segensprüchen. Diakon Jure Ljubic segnete die Türkleber mit dem Segensspruch und die Kreiden, welche die Gottesdienstbesucher mit nach Hause nahmen.

Abgerundet wurde der feierliche Gottesdienst mit dem traditionellen Drei-Königs-Apéro.

Christus mansionem benedicat – auch im 2023!

Isabelle Pfister

Senioren-Advent am Samstag, 10. Dezember 2022

Der Senioren-Advent hat am Samstag, 10. Dezember 2022 stattgefunden. Es war ein gemütlicher Nachmittag mit Besuch vom St. Nikolaus und anschliessendem Gottesdienst. 

Wir freuen uns schon auf  nächstes Jahr!

Euer Pfarreirat

Gottesdienst mit 1. Klässler und den neuen Ministranten

Der Gottesdienst vom 27. November wurde mit den 1. Klässler gestaltet. Zudem wurden während dem Gottesdienst die Aufnahme der neuen Ministranten gefeiert.

Ausflug Kirchgemeinderäte - Samstag, 17. September 2022

Der diesjährige Kirchgemeinderatsausflug führte uns nach Zürich zum «Zürich Zoo». Erste Etappe war ein Besuch in die LEWA Savanne. Da durften wir u.a. Giraffen, Nashörner und Zebras beobachten. Es war sehr eindrücklich. Anschliessend gab es ein köstliches Mittagessen im «Alten Klösterli». Gut gestärkt ging es dann weiter zu den Tieren im oberen Teil vom Zoo wie z.B. Gorillas und Orang-Utan oder Schlangen, Brillenbären, Tiger, Löwen, uvm.

Zum Schluss liefen wir durch die Masoala-Halle, wo wir u.a. das Chamäleon beobachten durften.

Es war ein gemütlicher und sehr interessanter Ausflug.

Rosa Mattia, Sekretärin

Pfarreiausflug – 11. September 2022

Frohgemut starteten wir am Sonntagmorgen unseren Ausflug. Nach dem Kaffeehalt in Sarnen ging es weiter Richtung Einsiedeln. Während der Fahrt erzählte uns Alois von Euw viel Interessantes über den Bergsturz von Goldau und dem Kloster Einsiedeln. Bei der Pilgermesse durfte unser beliebter Chauffeur Sämi Zumbrunn während der Austeilung der Kommunion in der Kathedrale einen Natur-Jodel vortragen. Im Anschluss der Messe durfte Sämi erneut jodeln und bekam dafür einen tosenden Applaus. Im Hotel Drei Könige genossen wir dann ein köstliches Mittagessen.

Anschliessend chauffierte uns Sämi souverän in Richtung Hirzel, wo wir in der «Spreumühli» leckeren Kuchen und Kaffee geniessen durften. Danach traten wir die Heimfahrt an.

Ein schöner, geselliger Tag mit viel Sonnenschein und fröhlicher Stimmung ging somit zu Ende. Wir freuen uns schon auf die nächste Reise!

Euer Pfarreirat

Summerschool 2022

Auch dieses Jahr haben wir uns wieder 3 Tag mit der Entwicklung der Kirche im Pastoralraum Berner Oberland auseinandergesetzt. Die Geschichte von Mose ins Land der Verheissung hat uns dabei begleitet. Die Kirche bleibt ein wichtiger Ort der Begegnung. Aus Begegnung kann Entwicklung entstehen. Projekte zu diesem Thema werden wir zeitnah im Pfarrblatt und auf unserer Homepage publizieren.

Isabelle Pfister

Beförderung Fabio Bortoluzzi

Lieber Fabio

Herzlichst gratuliere ich Dir zu Deiner Beförderung. Das ist ein grosser Erfolg und eine grosse Freude für Dich, für Deine Familie, wie auch für unsere Kirchgemeinde. Dank Deiner ausgezeichneten Arbeitsweise ist dir die Beförderung zum Korporal gelungen. Deine Bemühungen haben sich ausgezahlt und nun bekommst Du das, was Du dir verdient hast. In Namen der Pfarrei Guthirt Meiringen wünsche ich Dir auf Deinem weiteren Arbeits- und Lebensweg viel Erfolg, alles Gute und Gottes reichen Segen.

Jure Ljubic, Diakon/Gemeindeleiter

Übersicht Kirchenopfer 2023

Eine Übersicht über die Kirchenopfer 2023, Januar bis mitte Dezember, finden sie hier: Kirchenopfer
Herzlichen Dank für die Opfergaben.

Pfarrei Guthirt

Hauptstrasse 26
3860 Meiringen
033 971 14 62
guthirt.meiringen@bluewin.ch

Gemeindeleiter
Diakon Jure Ljubic

Pfarreisekretariat
033 971 14 55
kath.sekr.meiringen@bluewin.ch

Bürozeiten
Dienstag und Donnerstag 
08.30 bis 11.00 Uhr

Pfarreisekretärin
Rosa Mattia

Die aktuelle Regionalseite des Pfarrblatts

Guthirt, Meiringen

Datenschutzerklärung

Die Datenschutzerklärung zu unserer Homepage finden sie unter folgendem Link.

 

 

Diese Website nutzt Cookies. Durch die weitere Nutzung der Site stimmen Sie deren Verwendung zu und akzeptieren unsere Datenschutzrichtlinien.