Träger / Idee

Die Fachstelle Kinder&Jugend der katholischen Kirche Region Bern hat den Auftrag, Kinder und Jugendliche in der Region Bern zu begleiten und zu fördern, sie unterstützt sie in ihrer Persönlichkeitsbildung und nimmt ihre sozialen und spirituellen Bedürfnisse sensibel wahr.

Wir kommen ins Gespräch

 

Wir fördern die Partizipation von allen Kindern und Jugendlichen in der Gestaltung ihres Sozialraums. Wir sind mit Akteuren und Akteurinnen in Quartieren, Gemeinden und Pfarreien im Gespräch und entwickeln gemeinsam Angebote, die passen.

Wir stellen Lebens- und Glaubensfragen

 

Das Leben hat tausend spannende Fragen zu bieten – wir suchen gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen nach Antworten. Auf den Spuren der christlichen Tradition und darüber hinaus bieten wir Angebote, die Raum schaffen für Lebens- und Glaubensfragen.

Wir bringen Kinder und Jugendliche ins Spiel

 

Wir stellen Lebens-und Glaubensfragen. Kindern und Jugendlichen wird ein optimaler Rahmen geboten, damit sie sich in der Gesellschaft und insbesondere in der kirchlichen Gemeinschaft einbringen und gesund aufwachsen können.

Wir vernetzen und beraten

 

Eine breite Vernetzung ist grundlegend für unsere Arbeit. Wir begleiten und beraten die Mitarbeitenden an der Basis und pflegen einen regen Austausch mit Fachpersonen aus dem Bereich der Kinder- und Jugendarbeit innerhalb und ausserhalb der Kirchen.

Wir helfen Projekten auf die Sprünge

 

Wir greifen Themen auf, die kirchlich und gesellschaftlich relevant sind und unterstützen Ini-tiativen mit innovativem Charakter. Als Impulsstelle ent-wickeln wir Projektideen und Hilfsmittel für die Praxis der Kinder- und Jugend-arbeit und unterstützen deren Umsetzung. Auf regionaler Ebene oder lokal vor Ort.

Weitere Auskunft erteilt Ihnen:

Andrea Meier Fachstellenleitung, Theologin

andrea.meier@kathbern.ch

031 300 33 60