News

Freiwilliges Engagement schafft Kirche

Menschen in schwierigen Lebenslagen begleiten - dafür sucht das Projekt Contigo immer wieder Freiwillige im Pastoralraum Bern. Contigo ist ein Beispiel für unentgeltlich geleistete Tätigkeiten, welche die Kirche ausmachen und für alle einen Gewinn bedeuten.

Einen Weg gemeinsam zu beschreiten - hierfür steht schon der Name Contigo. Er ist spanisch und bedeutet "mit dir". Das Projekt ist ein überpfarreiliches Angebot, welches von der Fachstelle Sozialarbeit FASA der Katholischen Kirche Region Bern koordiniert wird. Freiwilligenarbeit ist für sie ein Grundpfeiler, denn die kirchliche Gemeinschaft lebt besonders auch vom Engagement und dem unentgeltlichen Einsatz vieler Menschen. Da ist zum einen die Freiwilligenarbeit in der Diakonie in Pfarreien und Missionen, zum Beispiel bei der Organisation und Durchführung von Wanderungen, Theaterspiel, Essensangeboten oder Treffen zum Reden, für Begegnungen, das Jassen oder andere Spiele. Zum andern bildet das Projekt Contigo eine professionelle Vermittlung von Freiwilligen, die Menschen in schwierigen Lebenslagen unterstützen und begleiten können.

Barbara Petersen ist zuständig für Palliative Care, Alters- und Freiwilligenarbeit in der Fachstelle Sozialarbeit. Sie konstatiert für die vergangene Zeit, die durch Corona geprägt wurde: "Freiwilligenarbeit hat ihr Gesicht in dieser Zeit verändert. Aber die Solidarität war und ist unter den Menschen sehr gross. Wir sind überwältigt von der Hilfsbereitschaft und dem Engagement." Neben dem Gefühl der guten Tat, besitzt die Freiwilligenarbeit auf beiden Seiten positive Aspekte, erklärt Barbara Petersen: "Neue Lebenswelten kennenlernen, sich in eine andere Person hinein versetzen, miteinander wachsen und sich so gegenseitig helfen, um den eigenen Horizont zu erweitern." Freiwilligenarbeit sei für alle Menschen offen und möglich: "Es engagieren sich Freiwillige aller Altersklassen und Nationalitäten", freut sich Barbara Petersen.

Wollen Sie sich freiwillig engagieren?

Kontakt: Barbara Petersen: 031 300 33 46 oder barbara.petersen(at)kathbern.ch

Weitere Informationen: https://www.kathbern.ch/fachstellen-organisationen/fachstelle-sozialarbeit-fasa/freiwilligenarbeit/contigo/

24. Juni 2020
erstellt von Kommunikationsstelle
  • Brennpunkte
  • Soziales
  • Bildung