Hodlers barmherziger Samariter. zVg

Buch - Nächstenliebe von den frühen Christen bis zur Gegenwart

Die grossen Heiligen, mittelalterliche Krankenhospitäler oder das heutige Engagement der Kirche für Flüchtlinge zeigen, wie eine christliche Gesellschaft durch Nächstenliebe geprägt ist. Dieser umfangreiche Ausstellungskatalog dokumentiert solche Zeugnisse im Lauf der Jahrhunderte von der mittelalterlichen Beinprothese bis zu Ferdinand Hodlers barmherzigem Samariter. Die Bilder werden ergänzt durch ausführliche Essays zu den verschiedensten Aspekten der Caritas.

Hinweis: Christoph Stiegemann (Hg.), Caritas. Nächstenliebe von den frühen Christen bis zur Gegenwart. Katalog zur Ausstellung im Erzbischöflichen Diözesanmuseum Paderborn, Michael Imhof 2015, Fr. 59.– Buchhandlung voirol, Telefon 031 311 20 88, www.voirol-buch.ch

18. November 2015