Foto: Alexander Egger

Buch-Tipp: Fieber

Dieser persönliche, tagebuchartig verfasste Text-Bild-Essay schildert die Ereignisse rund um die Corona-Krise – mal im informierenden, aufklärenden, mal im witzigen, (selbst)ironischen, mal im zornigen Ton. Immer präsent ist dabei die Frage: Was macht Corona mit der Welt – der eigenen wie auch jener, die uns umgibt? Ergänzt werden die Schilderungen durch Schwarzweissfotos von Alexander Egger, aufgenommen während des Lockdowns in Bern.


Geiser, Samuel: Fieber. Ein Journal in Zeiten von Corona. Stämpfli, 2020. 160 S. Fr. 26.00

10. November 2020
erstellt von «pfarrblatt» Nr. 24
  • Pfarrblatt / Angelus
  • Soziales