Herrnhuter Stern basteln

Bis Weihnachten dauert es noch ein bisschen. Doch die Tage werden bereits kürzer, die Sehnsucht nach Licht wächst.

Am Dienstag, 15. Oktober und den vier darauffolgenden Dienstagen treffen sich Interessierte jeweils um 18.00, um einen eigenen Stern nach Herrnhuter Tradition zu basteln. Aus Karton, Papier und Leim sowie mit Fleiss und elektrischem Zubehör werden individuelle Sterne geformt. Wir laden ein, an fünf unterhaltsamen Abenden einen eigenen Stern zu schaffen und etwas über seine Geschichte und Bedeutung in der Herrnhuter Tradition zu lernen.

Alle können ihren Stern Ende November mit nach Hause nehmen.

Unkostenbeitrag: Fr. 50.–
Information und Anmeldung: friederike.kronbach-haas@haus-der-religionen.ch

 

 

2. Oktober 2019
erstellt von «pfarrblatt» Nr. 21
  • Pfarrblatt / Angelus
  • Veranstaltungen