Foto: iStock/NastyaTsy

Verzerrt

Schnell sind sie.
Haben eine grosse Reichweite.
Können lawinenartig Botschaften in
die Welt setzen.
Die sozialen Medien.

Die sozialen Medien sind mit ihren
Algorithmen so programmiert,
dass alles, was heftige Reaktionen
auslöst, verstärkt wird.

Hass, Verschwörungen und
Empörung
werden in Windeseile verbreitet
und x-fach verstärkt.

Die sozialen Medien sind mit ihren
Algorithmen so programmiert,
dass alles effizienter und
optimierter abläuft.

Angezeigt und beworben wird,
was dem Benutzerprofil
des Einzelnen
und seiner Weltsicht entspricht.

Die Wirklichkeit wird verzerrt.
Denn nicht Hass und Empörung,
sondern Ringen um Lösungen,
demokratische Prozesse,
und Solidarität halten die
Gesellschaft zusammen.

Die Wirklichkeit wird verzerrt.
Denn nicht Effizienz und
Optimierung,
sondern Beziehungen,
Kreativität
und Fantasie machen den
Menschen aus.

Felix Klingenbeck

«Wortimpuls» im Überblick

25. November 2020
erstellt von «pfarrblatt» Nr. 25
  • Pfarrblatt / Angelus
  • Spirituelles