Bachs selbstentworfenes Siegel mit den spiegelbildlich ineinander verwobenen Anfangsbuchstaben seines Namens, JSB. (Quelle: wikipedia)

Weihnachts-Oratorium J.S. Bach

Am 25./26. Dezember, jeweils um 16.00, wird in der Stadtkirche Thun das Weihnachtsoratorium, Kantaten I–VI von Johann Sebastian Bach mit der Thuner Kantorei, dem Berner Barockorchester «Die Freitagsakademie» und mit vier Solisten, in der Bearbeitung und unter der Leitung von Simon Jenny, zur Aufführung kommen.

Simon Jennys Bearbeitung setzt bei den Texten der damaligen Zeit an und bringt die beiden Erzählungen der Geburtsgeschichte in sprachlich zum Teil neuem Textgewand zum Klingen. Dies ist eine kleine Uraufführung.

Infos: www.thuner-kantorei.ch

14. Dezember 2016
erstellt von «pfarrblatt»
  • Pfarrblatt / Angelus
  • Veranstaltungen