Wie tagespolitisch darf Kirche sein?

Inserate und Presseerklärungen von Kirchenvertretern zum Abstimmungskampf haben unlängst den Unmut Andersdenkender hervorgerufen. Müssen sich diejenigen als schlechtere Christen fühlen, die sich politisch anders positionieren als ihre Kirchenleitung?

Tagung der Paulus Akademie in Kooperation mit dem Zentrum für Religion, Wirtschaft und Politik (ZRWP) und der Theologischen Fakultät der Universität Zürich im Kulturhaus Helferei, Kirchgasse 13, Zürich. Kosten: Fr. 65.—

10.00 – 15.30 Samstag, 15. Februar

Flyer


Infos/Anmeldung:
Bis 1.2.2020 auf www.paulusakademie.ch oder info(at)paulusakademie.ch, Tel. 043 336 70 30


15. Januar 2020
erstellt von «pfarrblatt» online
  • Pfarrblatt / Angelus
  • Veranstaltungen