In der Nuntiatur liegt ein Kondolenzbuch für den verstorbenen em. Papst Bededikt auf. Foto: Pia Neuenschwander

In Bern Abschied nehmen von Papst Benedikt XVI.

Gedenkfeier und Kondolenzbuch

Am Donnerstag findet um 9.30 Uhr die Feier zur Beerdigung des emeritieren Papstes Benedikt XVI. im Petersdom in Rom statt. SRF überträgt die Sendung live. Wer nicht nach Rom reisen möchte, kann seiner auch in Bern gedenken.

In der Apostolischen Nuntiatur in Bern (Thunstrasse 60) liegt ein Kondolenzbuch auf. Hier können Gläubige am Mittwoch und Donnerstag jeweils von 16 bis 17 Uhr persönliche Abschiedsworte eintragen.

Am Freitag feiert der Basler Bischof Felix Gmür gemeinsam mit dem Nuntius Martin Krebs um 18.30 Uhr einen Gedenkgottesdienst für den verstorbenen Ex-Papst in der Dreifaltigkeitsbasilika in Bern, teilt der Sprecher des Bistums mit. Ausserdem könnten Beileidsbekundungen per Brief oder E-Mail (na.svizerra@diplomat.va) an die Nuntiatur geschickt werden.

Das katholische Medium «Tagespost» hat zudem online ein Kondolenzbuch aufgeschaltet. Hier kann man elektronisch sein Beileid bekunden. (sys)