Foodsave-Bankett

Klimaschutz und Ernährung beschäftigen unsere Gesellschaft quer durch die Generationen und sozialen Schichten. Zum Beispiel ein Drittel der Lebensmittel, die wir kaufen, landen im Abfall. Deshalb organisieren wir, von der ref. und kath. Kirchgemeinde einen Foodsave-Bankett am Freitag, 22. September.
Unser Ziel ist es Sicht- und erfahrbar machen, dass wir weniger benötigen. Und das, was bereits abgelaufen oder unförmig ist, auf kreative Weise gekocht und und serviert, genussvoll gegessen werden kann. Wir brauchen helfende Hände und denkende Köpfe. Interessierte bitte melden bei Petra Wälti, Tel. 034 408 00 66 oder
waelti@kirchenlangnau.ch

Das FrauenZmorge kann zu einer Oase im Alltag werden. Ein feines Zmorge, ein spiritueller Input, Musik und der Austausch unter Frauen vermag Inspiration, Ermutigung und Wertschätzung zu schenken. Frauen jeden Alters sind beim FrauenZmorge

5. November 2022
Referentin Debora Sommer, Theologin & Autorin Musik Kathrin Kunz Walther & Stéphanie Schafer
11. Februar 2023
Referentin Regula Schwab-Jaggi, Seelsorgerliche Begleiterin bcb Musik Silia Röthlisberger
3. Juni 2023
Referentin Irmgard Schaffenberger, Theologische Ausbildung & Dozentin Musik Katrin Niederhauser
28. Oktober 2023 Referentin Monika Riwar, Pfrn., Beraterin & Supervisorin Musik Jacqueline Lüthi-Bolliger
Anmeldung jeweils bis am Dienstag vor dem FrauenZmorge
034 422 22 95 oder info@kath-burgdorf.ch Infos: Stéphanie Schafer 034 533 01 09
Unkostebeitrag pro Morgen
Richtpreis mind. CHF 10.-

 

Verstorben

Aus unserer Pfarrei ist verstorben:

Alice Aeschlimann, Jhg. 1921

wohnhaft gewesen in Rüderswil

gestorben am 07.01.2023

Unser älteste Pfarreimitglied ist mit 102 Jahren verstorben.
Wir wünschen den Angehörigen viel Kraft in dieser schweren
Zeit und sprechen herzlich unser Beileid aus.

Gott möge mit seinem Licht entgegen gehen!