Zentraler Demonstrationszug des Frauenstreiks in der Berner Altstadt. Foto: Keystone/Peter Klaunzer

Nuntius Thomas Edward Gullickson direkt angesprochen. Transparent am Thunplatz in Bern. Foto: zVg

Transparent am Thunplatz in Bern. Foto: zVg

Transparent am Thunplatz in Bern. Foto: zVg

Kirchenfrauen besammeln sich in der Heiliggeistkirche Bern. Foto: Tita Meier, Münsingen

Foto: Tita Meier, Münsingen

Foto: Sylvia Stam, kath.ch

Foto: Tita Meier, Münsingen

Foto: Tita Meier, Münsingen

Foto: Tita Meier, Münsingen

Foto: Keystone/ Alessandro Della Valle

Frauenstreik schnörkellos

Der Frauenstreik mobilisierte am 14. Juni schweizweit hunderttausende Frauen. Auch im Kanton Bern demonstrierten Frauen für Gleichberechtigung, gleichen Lohn für gleiche Arbeit, Wertschätzung der Care-Arbeit, bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie, mehr Frauen in Kaderpositionen und vielem mehr.

Unter dem Motto Frauen*KirchenStreik demonstrierten auch in der Kirche engagierte Frauen für Gleichberechtigung in der Kirche. Mit grossen Transparenten am Thunplatz in Bern beispielsweise forderten Frauen direkt kirchliche Würdenträger heraus (siehe Bildstrecke oben). Angesprochen wurden Papst Franziskus und der päpstliche Nuntius, also der vatikanische Botschafter in Bern, Thomas Edward Gullickson. Die drei grossen Transparente wurden prominent am Thunplatz-Brunnen platziert. Dieser grenzt unmittelbar an den Park der Nuntiatur.

Die Kirchenfrauen aller Konfessionen besammelten sich bei der Heiligkeitkirche in Bern und schlossen sich dann dem Demonstrationszug und der Kundgebung des allgemeinen Frauenstreiks auf dem Bundesplatz an, dort hatte der auch der Schweizerische Katholische Frauenbund einen Stand.

Vom Wunder alltäglicher Begegnungen. Impressionen vom Frauenstreiktag, von Sylvia Stam, «pfarrblatt» online 15. Juni 2019

Berner Theologinnen erklären, warum sie am Frauenstreik teilnehmen, «pfarrblatt» Nr. 12/2019

Die Hintergründe zum Frauenstreik-Engagement des Schweizerischen Katholischen Frauenbundes: Engagiert auffallen, von Silvia Huber, Theologiebeauftragte, «pfarrblatt» Nr. 12/2019


Herzlichen Dank für die Hinweise und die Fotos, Andreas Krummenacher

15. Juni 2019
  • Pfarrblatt / Angelus
  • Spirituelles
  • Brennpunkte