1. Klasse

Jeweils nach den Sommerferien werden alle Kinder, die im betreffenden Jahr in die erste Klasse der Schule eintreten, für den kirchlichen Unterricht eingeladen. An einem Elternabend vor den Herbstferien erhalten die Eltern nähere Informationen über den konfessionellen Religionsunterricht.

Der Unterricht beginnt mit einem Gottesdienst im November und dauert bis zum Mai. In Doppellektionen werden verschiedenste Themen angesprochen. Das Kind befasst sich mit seinen Eigenheiten und Fähigkeiten, erlebt sich als Teil einer Gemeinschaft, einer Gruppe. Advent, Weihnachten, Dreikönig und der Osterfestkreis werden angeschaut. Verschiedene biblische Erzählungen sind selbstverständlich ebenfalls Bestandteil des Unterrichtsplans.

In Jegenstorf, Urtenen-Schönbühl beginnen wir mit dem Schuljahr 2019/20 mit Eltern-Kind-Treffen (EKT). An fünf Halbtagen pro Jahr (Samstag) sind Eltern und Kinder zu diesen gemeinschaftlichen Anlässen eingeladen. Kinder hören Geschichten und verarbeiten diese kreativ. Eltern treffen sich in thematischen Gesprächsrunden. Gemeinsam mit den Kindern wird gebastelt, gespielt und gelernt. Eine kleine Feier mit Liedern und Gebeten gehört auch immer dazu.

Für Fragen wenden Sie sich an Brigitte Stöckli.

Pfarrei St. Franziskus
Sekretariat
Stämpflistrasse 26
3052 Zollikofen

031 910 44 00

Anna Birrer
031 869 00 25

Doris Emmenegger
031 911 04 11