Gremien


Die römisch-katholische Gesamtkirchgemeinde Bern und Umgebung ist eine öffentlich-rechtliche Körperschaft unter kantonalem Gemeinderecht.

Als solche verfügt sie über gesetzlich geregelte Organe, drei davon werden hier genauer vorgestellt:

 

Grosser Kirchenrat (GKR)

Die Legislative der Gesamtkirchgemeinde mit 29 Mitgliedern aus allen 12 Kirchgemeinden.

 

Kleiner Kirchenrat (KKR)

Die Exekutive der Gesamtkirchgemeinde, bestehend aus sieben Mitgliedern, die als Kollegialbehörde Beschlüsse fasst.

 

Präsidentenkonferenz (PräKo)

Konferenz der Kirchgemeindepräsident*innen der 12 Mitgliedsgemeinden.