Hier engagieren wir uns

offene kirche bern

  • lebt Gastfreundschaft 
  • sucht nach offener Spiritualität
  • gibt Raum zum Inne-Halten und Ruhe finden
  • schafft Momente der Begegnung
  • bringt Kunst und Kultur in Berührung mit dem sakralen Raum der Kirche
  • engagiert sich gesellschaftspolitisch und sozial

unser Engagement in der offenen kirche bern

Haus der Religionen

Im Verein «Haus der Religionen – Dialog der Kulturen» sind Menschen aus den grossen Weltreligionen und weitere am Dialog Interessierte miteinander unterwegs: Hindus, Buddhist*innen, Baha'i, Muslim*innen, Alevit*innen, Sikhs, Jüd*innen und Christ*innen.
 

Die Fachstelle Kirche im Dialog arbeitet im Vorstand und in der Programmgestaltung mit.

Dock8

Die Fachstellen «Kirche im Dialog» und «Kinder & Jugend» engagieren sich im DOCK8 im Themenspektrum Nachhaltigkeit. Zentral für uns: eine ganzheitliche Sicht auf Mensch, Natur und Gesellschaft und die Stärkung nachhaltigen Handelns ─ ökologisch, sozial, ökonomisch, spirituell.
 

Netzwerk Nachhaltigkeit
Kontakt: Anouk Haehlen
 

Veranstaltungen 

von Kirche im Dialog 
 

Newsletter 

Aktuelle Veranstaltungen 3-4 Mal im Jahr 
per E-Mail erhalten

Veranstaltungskalender

Kategorie
Oktober
Freitag, 07.10.2022
Religionen für das Klima Interreligiöse Mahnwache

17:00, Haus der Religionen

Religionen und Kulturen der ganzen Erde wehren sich gegen die
Zerstörung des Planeten und rufen zum spirituellen Protest auf!

15 Minuten gemeinsame Stille/Meditation/Gebet (jede:r in
seiner/ihrer Tradition). Anschliessend wer mag: 15 Minuten Input, Gebet oder Ritual bei einer Religionsgemeinschaft

Mittwoch, 19.10.2022
Bibellesen Bestimmt. Religion + Freiheit

17:30, Haus der Religionen

Gemeinsam lesen wir biblische Texte, um für unser Leben neue Quellen zu finden, neue Fragen, Inspiration und Kraft.

Alle sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Treffen können auch einzeln besucht werden.

Flyer

Mittwoch, 26.10.2022
Alltag in Palästina

19:00, Haus der Religionen

Seit über 50 Jahren wohnt die Holländerin Diet Koster in Palästina und versucht, zwischen den Kulturen eine Brücke zu bauen. Mit einer ganz persönlichen Note berichtet sie vom Alltag in Palästina.

mehr

Freitag, 28.10.2022
Heiliggeist interreligiös Feste feiern

18:30, Zentrum Bürenpark

«Heiliggeist interreligiös» ist eine Gruppe von Menschen mit unterschiedlichen religiösen Wurzeln: Hinduismus, Judentum, Jainismus, Yoruba-Tradition, Christentum, Islam oder Sikhismus prägen ihre Mitglieder. 

Wir lernen an drei Abenden sechs Feste aus verschiedenen Religionen kennen. Am dritten Abend sind das Diwali und Yoruba. Danach gibt es kulinarische Köstlichkeiten, erfrischende Getränke und spannende Gespräche. 

Samstag, 29.10.2022
Ökumenische Herbsttagung Frieden schaffen ohne Waffen?

08:45, Kirchgemeindehaus Johannes

Die Ökumenische Herbsttagung greift ein wichtiges Thema auf: «Frieden schaffen ohne Waffen? Zur Rolle von Kirchen und Zivilgesellschaft in der Friedensförderung» – Eine Tagung mit Inputs, einer Arena und mit Begegnung und Austausch mit verschiedenen zivilgesellschaftliche Organisationen.

Anmeldung bis 21. Oktober an: oeme@refbejuso.ch

Flyer

November
Mittwoch, 02.11.2022
Bibellesen Bestimmt. Religion + Freiheit

17:30, Haus der Religionen

Gemeinsam lesen wir biblische Texte, um für unser Leben neue Quellen zu finden, neue Fragen, Inspiration und Kraft.

Alle sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Treffen können auch einzeln besucht werden.

Flyer

Samstag, 12.11.2022
Nacht der Religionen: PLAY & PRAY Religionen, Geschichten und Inszenierungen

18:00, VIDMARhallen 1 + 2, Gebäude Nr. 3, EG

Gegen 30 Berner Religionsgemeinschaften und Organisationen laden ein zur Nacht der Religionen. Eröffnet wird sie dieses Jahr in den VIDMARhallen (18.00 Uhr). Für Kinder findet ein Vorprogramm im Hiphop-Center statt. Herzliche Einladung zu einer Nacht mit Spiel, Tanz, Gebet und Begegnung. 

Siehe Plan und Programm

mehr 

Sonntag, 13.11.2022
Kunst und Religion im Dialog Veranstaltungsreihe

15:00, Zentrum Paul Klee

In der Ausstellung «Isamu Noguchi»

N.N. (Haus der Religionen) im Dialog mit Fabienne Eggelhöfer (Zentrum Paul Klee)

mehr

Mittwoch, 16.11.2022
Bibellesen Bestimmt. Religion + Freiheit

17:30, Haus der Religionen

Gemeinsam lesen wir biblische Texte, um für unser Leben neue Quellen zu finden, neue Fragen, Inspiration und Kraft.

Alle sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Treffen können auch einzeln besucht werden.

Flyer

Mittwoch, 23.11.2022
Bibliodrama Bestimmt. Religion+Freiheit

17:30, Haus der Religionen

Bibliodrama ist eine Methode, sich spielerisch und in einer Gruppe mit biblischen Erzählungen auseinander zu setzen. Im Bibliodrama begegnen sich die Geschichten von damals und die Lebenswirklichkeit und Lebensgeschichte von Menschen heute. Vorkenntnisse sind keine nötig.

Anmeldung bis 15. November an angela.buechel@kathbern.ch

Flyer

Dezember
Mittwoch, 07.12.2022
Bibellesen Bestimmt. Religion + Freiheit

17:30, Haus der Religionen

Gemeinsam lesen wir biblische Texte, um für unser Leben neue Quellen zu finden, neue Fragen, Inspiration und Kraft.

Alle sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Treffen können auch einzeln besucht werden.

Flyer

Mittwoch, 21.12.2022
Bibellesen Bestimmt. Religion + Freiheit

17:30, Haus der Religionen

Gemeinsam lesen wir biblische Texte, um für unser Leben neue Quellen zu finden, neue Fragen, Inspiration und Kraft.

Alle sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Treffen können auch einzeln besucht werden.

Flyer

Januar
Mittwoch, 18.01.2023
Bibellesen Bestimmt. Religion + Freiheit

17:30, Haus der Religionen

Gemeinsam lesen wir biblische Texte, um für unser Leben neue Quellen zu finden, neue Fragen, Inspiration und Kraft.

Alle sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Treffen können auch einzeln besucht werden.

Flyer

Samstag, 28.01.2023
Bibliodrama Bestimmt. Religion+Freiheit

17:30, Haus der Religionen

Bibliodrama ist eine Methode, sich spielerisch und in einer Gruppe mit biblischen Erzählungen auseinander zu setzen. Im Bibliodrama begegnen sich die Geschichten von damals und die Lebenswirklichkeit und Lebensgeschichte von Menschen heute. Vorkenntnisse sind keine nötig.

Anmeldung bis 19. Januar 2023 an angela.buechel@kathbern.ch

Flyer

Februar
Mittwoch, 01.02.2023
Bibellesen Bestimmt. Religion + Freiheit

17:30, Haus der Religionen

Gemeinsam lesen wir biblische Texte, um für unser Leben neue Quellen zu finden, neue Fragen, Inspiration und Kraft.

Alle sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Treffen können auch einzeln besucht werden.

Flyer

Mittwoch, 15.02.2023
Bibellesen Bestimmt. Religion + Freiheit

17:30, Haus der Religionen

Gemeinsam lesen wir biblische Texte, um für unser Leben neue Quellen zu finden, neue Fragen, Inspiration und Kraft.

Alle sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig, die Treffen können auch einzeln besucht werden.

Flyer