Krieg in der Ukraine

Aus dem «pfarrblatt»

«Nicht die Sprache definiert die Einstellung»
Mutter Sonja und ihr erwachsener Sohn Mitja erzählen, wie sie den Krieg in der Ukraine erleben, 24. Juni 2022

«Wir brauchen auch seelischen Beistand»
Interview mit Pfr. Volodymyr Horoshko, der für die ukrainische Gemeinde in der Dreifaltigkeit zuständig ist, 21. Juni 2022

Am Karussell statt im Krieg
«Bellis Mini-Freizeitpark» bietet einer ukrainischen Familie Schutz und Arbeit, 27. Mai 2022

«Niemand will diesen Krieg»
Eine ukrainische Familie im Pfarrhaus von Huttwil, 29. April 2022

«Diese Verbundenheit gibt viel Kraft»
Gespräch mit der ukrainischen Musikerin Tamara Lukasheva, 25. April 2022

Klavierkonzerte für den Frieden,
Der Verein «Legato Bern-Odessa» organisiert Benefizkonzerte unter dem Titel «Pianists For Peace», 25. April 2022

«Wir wollten einfach schnell helfen»
Zuflucht in der Villa Maria, 19. April 2022

«Ich lebe jeden Tag unter dieser Wolke»
Gespräch mit der russischen Jazzmusikerin Marina Sobyanina, 13. April 2022

«Humanitäre Hilfe muss ermöglich werden»
Was das IKRK vor Ort tut. 6. April 2022

«Friede muss mit Kraft erarbeitet werden»
Religionen an der Friedensdemo in Bern. 4. April 2022

Wirksame Hilfe für ukrainische Flüchtlinge
Was Caritas vor Ort tut. 4. April 2022

Auch die Bischöfe rufen zu Friedensdemo in Bern auf, 28. März 2022

Mit Musik Hoffnung säen, 21. März 2022
Die ukrainische Pianistin Marianna Grynchuk hat ein Benefizkonzert in Lyss organisiert.

Frieden zum Frühstück
Kolumne von «pfarrblatt»-Redaktorin Anouk Hiedl, 15. März 2022

Selig sind die Gewaltlosen?
Kommentar des Ethikers Daniel Bogner, 14. März 2022

«Das geht mir nahe»
Schweizer:innen nehmen ukrainische Flüchtlinge auf. 11. März 2022

«Putin ist ein orthodoxer Atheist»
Gespräch mit einem ukrainischen Priester, 11. März 2022

Als Hilfswerk im Kriegsgebiet
Interview mit Elisabeth Karagiannis von Caritas Schweiz, 10. März 2022

Kirchenglocken und leuchtende Friedenstaube
Aktionen anlässlich des Ukraine-Krieges, 8. März 2022

Ich brauche euch, deshalb komme ich zu euch
Bischof Felix Gmür an Friedensdemo, 7. März 2022

Starkes Zeichen für den Frieden
Ein Fussballspiel im Zeichen des Friedens, 3. März 2022

Missione Cattolica Bern koordiniert Hilfsaktion für Ukraine, 3. März 2022

Zürcher Priester: Jetzt sind Kirchen gefordert, 1. März 2022

Massnahmen Europas vorbehaltlos übernehmen
Iustitia et Pax zum Ukranie-Krieg, 26. Februar 2022


Blick zurück

Gedenken an ein hier wenig bekanntes Verbrechen
Hannah Einhaus über einen Gedenkgottesdienst zum Holodomor, der systematischen Aushungerung der ukrainischen Bevölkerung durch den sowjetischen Diktator Stalin. 17. Oktober 2018